Blue Flower

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 

Computerprogramme, Betriebssysteme sind alle nicht

 

modern, weil sie nicht für den Anwender angepasst

 

werden!

 

neuer Kommentar unter YouTube zuLinux Mint 19.1 Tara:

Guten Morgen, und danke für die viele Arbeit der Erklärung von Linux Mint 19.1!

 

So nun wird es ernst, die dunklen Wolken am Himmel sind passen zu dem Thema Standard bei Betriebssystemen generell, hier speziell Linux Mint 19.1. Ich habe den Eindruck die Systemeinsteller, Programmierer haben die Zeit in der wir Leben nicht und noch weniger die Anwender im Sinn. Ein modernes Betriebssystem ist auch mit einem Standard an drucken, brennen, scannen und Filme ansehen ohne 10 Mal zu drücken und zu suchen gut wenn es die se auch kann!!! Dem wird das neue Linnux Mint nicht gerecht, es vergisst einfach uns Anwender! Ich rate auf alle Fälle Mint 18 beizubehalten und lauffähig zu halten. Ich bin seit ca. 3,5 Jahren Umsteiger von Windows-Ansturzpest oder den geöffneten Fenstern weg, wo Windows ständig eine Erkältung oder Husten bekommt, also weg vom Win.-Fenstern für immer. Wie berichtet wird, funktioniert bei Mint 19.1, ein Film anzusehen nicht richtig oder gar nicht. Brennen einer CD ebenfalls nicht und ein Übel ist die ständige Anmelderei als Systemverwalter wenn man was kopieren will. und Schnappschüsse macht alles geheim!!! Von den Neuen Interessierten evtl. Umsteigern von Windows laufen von 100, evtl. 70 weg wenn diese o.g,. Standards nicht auf Anhieb funktionieren, dies geht an die Nieren und ich denke da kann keine Linux-Erklärung helfen, die auch noch langweilig und nicht einfach ist für den neuen Anwender. Noch schlimmer wird es für Willige-Umsteiger mit GPardet Sudo und Root etc. wehe wenn der einige Festplatten im PC hat, da kann es leicht passieren die falsche Platte wird formatiert. Ohne Partitons-Manager wäre ich am Anfang nicht klar gekommen. Klar ist die Sache mit den Schnappschüssen gut nur sehen kann man kaum was er macht und wie viel er benutzt und wann genau dies ist, was ich da pro Tag eingestellt habe. So was sollte auch Mint 19.1 anmelden, wenn er anfängt und fertig ist. Hierzu muss ich noch folgenden Rat geben, egal was du für Linux hast, immer erst den Ordner home auf eine Sicherung HDD oder SSD unter Linux , Möglichst mit einem gleichen oder dem Vorgänger Linux kopieren. Damit kannst du alle Dokumente Fotos und sonstige wichtige Sachen kopiert, ein neues wird das alte dann z. B. ein Mint etc. übernehmen. Wenn was schief geht hast du alle Daten die du privat brauchst gesichert., ehrlich!

Nun, so komme ich zu den falschen Erklärung die immer wieder - sogar von Fachleuten, aus Foren und sonstigen Magazinen gegeben werden, - nur durch ein neues Betriebssystem würde alles viel schneller – es wird nur der Müll in der Welt der Programme angepasst und hierdurch wird die CPU überlastet bzw. kommen Fehler und Abstürze zustande.

Nur der Umstieg auf SSD als System-Platte oder noch besser auf PCI-Express 16.2., 3 macht einen PC , etc. mehrfach schneller als ein neues Betriebssystem dies bewerkstelligen könnte!!!
Setzt du mit einem Adapter die MSATA ode M2 Karte direkt auf den den PCI-Expressplatz kann die über 1.000 MB/S lesen und schreiben. Ich habe mit einer normalen Sam. Pro SLM 512 GB Lesezeiten von 847 MB/S erreicht.
Verwende Dual.-Channel-RAM-Speicher von min. 8 GB, 16 sind besser und min. 2.133 MHz. Mehr braucht der normale Anwender nie. So hat man ohne einen neuen PC zu kaufen für 10 Jahre ausgesorgt haben. auch älter PC können oft dies. Und noch was Wichtiges, bitte verwendet nur noch HDD für Speicherzwecke, die sind durch o.g. Zusammenstellung fähig mit 350 MB/S unter SATA zu schreiben. Für alle die was für die Sicherheit und viel Strom sparen sind - ist mein System oben ganz bestimmt - kauft euch Laufwerke die man von vorne in den PC einbaut (wie ein CD-Laufwerk) die kann man abschalten - und es gibt sie auch mit Lüfter, aber ist dann nicht nötig weil ja nur gesichert wird, danach wird abgeschaltet. Hierdurch kann ein Atomkraftwerk in Europa eingespart werden, und noch was die HDD halten min. 15 -20 Jahre und nicht nur 7 – 12 J.!
Es gibt noch viel Sachen die dem Anwender am PC, die tägliche Arbeit, erleichtern würden, aber wir werden nicht gehört, oder die wollen nicht,! aber sprechen von modernen PC und Betriebssystemen, dies in 2019...


Eric Hoyer

- 28.02.2019 B -

Erfindungen-Verfahren.de und viele andere.

 

 

neuer Fehler bei Ubuntu 18.04.1 :

 

Siehe auch meine anderen sehr hilfreichen  Beiträge  über moderne Computer etc. unter Erfindungen-

 

Verfahren oder hier ist ein zweiter Beitrag der Ihnen hilft abgestürzte Betriebssysteme zu kopieren zu

 

erhalten und weniger Ärger zu bekommen!!!

 

Eric Hoyer

 

es tritt folgendes Problem auf :

seit dem Updates von 16.04 LTS 64 Bitt (wurde immer mit allen Updates

versorgt lief der Computer sehr gut), - seit ca. 60 Tagen - 18,04.1 LTS, habe ich Probleme mit der Geschwindigkeit und

was noch seltsamer ist, die SSD Samsung Pro 512 GB arbeitet ständig, also der Prozessor wird da offensichtlich zu

hoch belastet und die SSD auch. Unerklärlich warum, was macht er stundenlang?  Ich habe einige Programme gelöscht

unter anderem Wine, etc. irgendwann  lief das System wieder, aber nicht rund.  Also habe ich das schon seit Monaten

laufendes Mint 18 Cinnamoń in Benutzung, was sehr schnell ist und ohne Probleme läuft.

Ich habe mich von Linux Ubuntu 18.04.1 verabschiedet! Ubuntu 16 LTS läuft einwandfrei, deshalb rate ich dringend von Ubuntu

18.04.1 ab!!

 

Die neuen Updates waren völlig ok, keine Probleme.

 

Dieses Problem im Forum, wo das System ständig arbeitet war leider nicht dabei.

 

So warte ich und andere auf eine Lösung. Achtung Vorsicht, bei Ubuntu 17 schwere Fehler beobachtet, bitte selber

nach lesen, nötig! diese Beobachtung haben auch andere gemacht  ebenfalls Probleme mit Ubuntu 18.04.01  und sind

z. B. auf Kubuntu umgestiegen  meine eigene Lösung des obigen Problems.

 

Umsteiger von Windows auf Linux, hier Hilfe beim booten
 
Linux Ubuntu 18.04.01- etc.- ist kaputt was tun?
 
- Offensichtlich ein Kernel 12.4 Fehler, auch Grafikkarten-Problem.- Ich bin Umsteiger seit ca. 2015, und gebe hier einen wichtigen Tipp. Zum Beispiel hatte ich auf SSD 512  GB, Mint und Ubuntu. Ubuntu 16.04 LTS ist durch ein goßes Updates auf 18.04.1 defekt geworden ( war keine Lösung in Aussicht, deshalb ein System was gut läuft nicht Updaten lassen.bzw. der Prozessor lief ständig, auch die SSD, also bin ich auf Mint ausgewichen. Habe alle Dokumente etc. auf Mint kopiert. dies sollte man tun wenn Ubuntu noch läuft und keine Sachen löschen bevor man nicht kopiert hat, sonst Probleme. Also es bootet das System nicht mehr, nun ist Rettung in Sicht!!! Man geht dann folgend heran. man Installiert das gleiche Mint 18, wie schon auf der SSD und probiert nur aus - also nicht gleich Installieren.  dann holt man sich unter Systemverwaltung  GPardet und löscht oder formatiert - was geht - ( vorsicht man muss erst die alte funktionierende C System aushängen - sonst kannst du nicht partitionieren  etc.- das schlechte Ubuntu 18.04.1  wir gelöscht oder Formatiert mit GPardet.  Es ist unter Umständen nicht leicht es zu löschen dann Prtitions Manager nehmen  und GParted oder beide  Dann unterteilt man die Partition am Ende in eine kleine Pat. mit ca. 35 GB, für ein neues Mint gleicher Art und geht dann zurück zum Installieren Dann erst installiert man das zweite neue  Mint 18 LTS , - Bitte keine andere Version nehmen, wichtig -  da wird man gefragt an erster Stelle und ob man es daneben installieren will.  Hinweis:Vorher würde ich die  alte C-Mint-Partition erst vergrößern damit man für die Zukunft Platz z.B. auf 335 GB  hat. Dann erst wird das neue Mint 18 Installiert!! Und siehe da, dein altes Mint wird schon bei der Installation erkannt. Beim nächsten Booten finde heraus an welcher Stelle es sich befindet, und so hast du ganz einfach dein C-System wieder sichtbar und kannst mit allen Dateien etc. wieder arbeiten. Das kleine Neue bleibt dann einfach ungeachtet, fertig. Viel Erfolg, er funktioniert ganz sicher   ( Bitte kein Windos auf eine Linux-PLatte schreiben lassen, bringt nur Probleme, wenn schon dann auf eine extra  SSD oder HDD auf einer ausschaltbaren mit Einschub von vorne   - wie eine DVD - Und  nur laufen lassen wenn man sie wirklich braucht.) Hier würde  durch Stromeinsparung  alleine in Deutschland evtl ein kl. Kernkraftwerk überflüssig sein.
 
Egal was auch passiert, immer den alten Ordner home kopieren, weil da alle die Dokumente, Fotos etc.  drinnen sind. Bitte auf eine Festplatte auf der schon ein Linux sich befindet. Man braucht nur eine kleine Partition für z. B. Mint 18 Ubuntu 16 usw.   dafür und alles ist gut und man hat die Möglichkeit dieses home dann später auf der selben Festplatte  daneben zu installieren. Oft erkennt er das alte Mint 18 und installiert das sehr kleine  neben dem alten Mint und man kann evtl. auf das alte Mint 18 zurückkehren - wenn es nicht zu sehr zerschossen ist - .
 
Eric Hoyer

 

11.01.2019, 26.02.2019

 

 

 

Hier wird ein größerer Beitrag eröffnet von mir, (zum Teil auf meinen anderen Seiten

erheblich umfangreicher) um zu zeigen was Computerprogramme,

Betriebssysteme oft total an den Bedürfnissen unserer Zeit vorbeigehen.

Die Frage bleibt bestehen wird der Anwender zum Hilfslosen gemacht, oder

ist es Absicht oder nicht!?

 

 Teileweise habe ich diese Beiträge auch gleicher Internetseiten wie z.B. auf

 

Supercomputer gestern und heute, sind die

 

modern,

 

Ratgeber für Computer  von Eric Hoyer

 

habe eben den großen Beitrag  Artikel über

 

Quantencomputer   gelesen...

 

 

 

Microsoft macht Nutzer zu Testkaninchen


Fehler, Abstürze, Datenverlust: Das jüngste Windows-Update war eine Katastrophe. Microsoft gelobt Besserung, doch

 

Nutzer sollten ihre Rechner selbst schützen.



Die Seite können Sie sich unter dieser Adresse anschauen: https://sz.de/1.4208912

 

 

 

Computer, Hilfen, Lösungen zu PC etc.  Sind Computer

 

wirklich so modern?

 

 

Hier werden fortlaufend Themen zu Computer etc. gebracht.

 

 

Computer-Programme, mit Windeln zum trocken legen für Anwender!

 

 

Computer, Hilfen, Lösungen und zu PC etc.

 

Sind Computer wirklich so modern?

 

Problem.Lösungen:

 

  • Computer, Hilfen, Lösungen und zu PC etc. sind die  wirklich so modern? etc.

 

  • Windows 7 Ultimate bleibt beim Windows Start im Windows-Logobereich stehen, mit Lösung des schwierigen
  • Problems!

 

  • Computer startet nicht weiter und zeigt keine Festplatten an, ein Phänomen!

 

  • OneNote 2007 ist das Beste was MS programmierte

 

  • One Note unter Linux bearbeiten können mit Links zu Ubuntu und Mint um mit OneNote zu arbeiten bzw. sichtbar zu
  • machen.

 

  • Linux Ubuntu LTS oder Mint kostenlos mit allen nötigen Programmen und Ersatz für Windows und gleichzeitig
  • Absicherung bei Zusammenbruch von Windows

 

 

  • Ranking Tipps-Google, der Tod bei Google-Suche ist bei Überschriften mit Flash-Intro zu arbeiten.

 

  • Computer noch sicherer zu machen mit Ethernet Switch, von Eric Hoyer

 

  • Festplatte ein Passwort geben. Bitte min. an drei Stellen hinterlegen, sonst kein Zugriff mehr!

 

  • Backup wie sollte es sein!

 

  • und viele andere Probleme und Hinweise
  • Sicherheit auch als Kommentar  im Internet eingebracht.

  • Computer startet nicht weiter und zeigt keine Festplatten an, ein Phänomen!

  • Es gibt Zustände bei dem Computer die für mich nicht erklärbar sind.

  • Computer, Hilfen, Lösungen und zu PC etc.

    Sind Computer wirklich so modern?

 

(01.08.2016, 28.08.2016) 659 Besucher bis zum 28.08.2018, 15.09.2016, 03.10.2016, 19.08.2017 B 10,01,2019 nur oben)

 

 

Hinweis auf gute informative Beiträge ;

https://www.computerwoche.de/a/festplatte-ssd-usb-und-co-was-ist-der-beste-speicher,3330381,2

 

SSD  und SLC und  MLC

https://www.pcwelt.de/ratgeber/Der-Unterschied-zwischen-SLC-und-MLC-Speichern-Storage-366102.html

 

 

Lücken und Zustände bei Windows, abstellen aber wie?

 

Ganz wichtiger Beitrag um sich mehr zu schützen

19.08.2017

In diesem Beitrag sind wichtige Hinweise auf Windows Lücken und gefährliche Einfallstore und

 

Methoden wie die in Windows gesperrt werden können. Sehr interessant!

 

http://www.mustrum.de/uselessprogs.html

 

Denkspiele und mehr - Wie man beim Online-Schach bescheißt

Achtung:

Diese Lücken und Zustände sind in diesem o.g. fremden Beitrag ganz unten auf der Seite, also nicht nur für Schachspieler,

diese Zusammenstellung werden Sie kaum woanders sehen, und wie diese Lücken zugemacht werden können sind

mit Bildern von Windows-Einstellungen dargestellt, sehr hilfreich!

 

 

 leider lasse ich oft alte Beiträge stehen, korrigierte Beiträge sind am dem Datum oft erkennbar.

 Zugriffe bis zum 16.09.2016, 698, bis August 2017 über 900 Besucher

 

 

One Note ist gut, aber es ist ebe von MS

 

Install MS Office 2010 on Ubuntu 12.04-17.04

https://www.youtube.com/watch?v=zFP0pvgTK6s

How to Install Microsoft Office on Ubuntu (17.10) (17.04) (16.04.3) (14.04.5)

https://www.youtube.com/watch?v=Vf8zr096mYQ

How to Install Microsoft Office Pro Plus 2010, 2013 in Ubuntu

https://www.youtube.com/watch?v=GVl9BuC6lHA

Top 5 Things to Do After Installing Ubuntu

https://www.youtube.com/watch?v=E8eSog_bhsk

Things To Do After Installing Ubuntu 16.04 LTS and Ubuntu 16.10 Beta

[ 2016 - 2017] https://www.youtube.com/watch?v=kE5tke5qZQ8

TOP 8 THINGS TO DO AFTER INSTALLING UBUNTU 16.04 LTS

https://www.youtube.com/watch?v=Aw2kRrIYh04

Dual Boot UBUNTU 16.04 LTS & Windows 10 :UEFI

https://www.youtube.com/watch?v=y_44k6er-5A

Corel WordPerfect 8.0 on Ubuntu 12.04 x64

 

Ich hoffe viele können hier Nutzen daraus ziehen,

Eric Hoyer

 

Backup:

(Beitrag vom 03.10.2016)

 

Hallo,


irgendwann ist ein Backup nicht ausreichend. Windows


bietet ein anderes Backup an, eines was älter ist usw.


Nun, ich finde auch gute Backup-Programme haben die Windeln noch

an und wir Anwender sollen die trocken legen.


Warum muss sich der Anwender überhaupt


darum kümmern, um das Betriebssystem abzusichern?

Eine Taste sollte genügen und alles wird abgesichert. ES soll  fragen


wohin noch weitere Fragen sollten nicht nötig sein. Wir leben in


2016, wo alles modern und einfach ist.


Ich möchte gerne mal wissen wie viele Menschen pro Tag an den angeblich

 

modernen Computern sitzen und  eine Neuistallation,

 

reparieren, Windows ist abgestürzt usw. oder Ubuntu hat

 

ein schlechtes Update.

 

Genau da kommen Probleme auf die eigentlich der

 

Anwender weniger zu bewältigen hätte, die Zeit ist eigentlich

 

unsere Freizeit oder auch kostbare Zeit, Nerven und Geld.

 

Angenommen es sind täglich 5 Millionen Anwender auf dem Planeten,

 

was ein Verlust!!!

 

 

Es sollten einige vorgegebene Auswahlmöglichkeiten geben:


1.) Backup des ganzen
Betriebssystems, alles was dazugehört um dieses später bei einem


Absturz etc. tatsächlich wieder zu erhalten. (Fragen Sie mal wer von diesen dann

wirklich was mit den Sicherungen anfangen kann!!
2.) alle
Dokumente, wirklich alle. auch da sollte nur ein selbständiges Programm dieses machen.
3. die Sammlung aller z.B. im Firefox gemachten Einträge der Links. Es ist ein Problem

dieses auf eine andere Festplatte zu senden und dann da zu benutzen.


4.) Alle privaten Fotos etc.
5.) Alle Email's
6.) Alle Scann und PDF Dateien.
7.) Alle Festplatten und SSD, praktisch das ganze System.

8.) Wichtig wäre automatisch wählen zu können, wie viele Backup's und

wo gemacht werden sollen, meine Meinung ist min. 2 Orte mit gleichen Backups zu haben ist sicherer.



(bei heutigen großen Speichern ist es möglich mal 1 - 2 TB zu spendieren


für solche Backup-Programme zu reservieren. Achtung: SSD


Speicher, speichern keine Daten bei Verlust, ja ... aber nicht wenn darauf dann wieder gespeichert

wurde. leider nur normale Festplatten! ist zum Speichern noch günstiger richtig gelagert halten die

ca. 15 Jahre und Länger.)

Dies sind die wichtigsten Einheiten für ein Backup, die man


wählen müssen, könnte, leider kann man diese so einfach nicht


wählen. Deshalb meine ich die Programme haben die Windeln noch an


und wir Anwender müssen zu viel Einstellungen vornehmen und Fragen


beantworten! Klar kann einer auch seinen Daten selber zusammenstellen.


So sind immer noch viele andere Programme aufgebaut und machen viel zu viel Arbeit!

Welches Backup-Programm hat so einfache Handhabungen, ohne viel zu suchen und zu beantworten??

Mit freundlichem Gruß


Eric Hoyer

 

 

Hallo und guten Morgen,

 

OneNote habe ich leider erst vor ca. 2 Jahren kennengelernt!

OneNote 2007 ist das Beste was MS programmierte! Der Umfang ist am Anfang evtl.

etwas gewöhnungsbedürftig, die Vielfalt ist interessant, deshalb werde ich nicht darauf verzichten wollen.

Wie ich festgestellt habe sind spätere andere OneNote nicht so umfangreich, schade.

 

Leider habe ich noch nicht gefunden, wie OneNote 2007 bei einem Absturz von

Windows  7, zurückgeholt wird.Hinzufügung, es sucht dir die Dateien von alleine  oder Syncronisieren aufrufen!

Wie kann man OneNote auf einer anderen Festplatte speichern? Ist das ganze Office

zu speichern oder nur OneNote? Ich frage deshalb weil so viel Arbeit in OneNote

gesteckt wurde und ich vor 14 Tagen einen elenden Absturz von Windows 7 hatte.

Da blieb Win7 beim Logo stehen und wollte nicht weiter starten, egal welche

Optionen im Reparaturmodus gewählt wurden, PC Spezialisten konnten diese

Windows nicht zurückholen. Diese Lösung steht in meinem extra Beitrag.

Habe dann mit Linus die Dateien gesichert.

 

Dieses Programm ist auch für schnelle Notizen bestens geeignet!!!

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eric Hoyer 

 

 

 

Windows 7 Ultimate bleibt beim Windows Start im

Windows-Logobereich stehen, mit Lösung des schwierigen Problems!

 

 vor 14 Tagen hatte ich einen elenden Absturz von Windows 7 Ultimate.

Da blieb Win. 7 beim Logo stehen und wollte nicht weiter starten, egal

welche Optionen im Reparaturmodus gewählt wurden.

PC Spezialisten konnten diese Windows nicht zurückholen.

Alle meinten löschen/formatieren und Windows 7. neu aufspielen.

Elende umfangreiche Arbeit wie jeder dies schon kennt, weil Programme

verloren gehen.

 

So hatte ich den Rechner wieder zurückgeholt.

Hier die Lösung: Vorweg, man sollte eine Partition von ca. der Größe

die C: benötigt als freie Partition haben also in Reserve. Ist bei den großen TB-Platten

kein Problem mehr und auch

eine große

SSD ist dafür geeignet.

 

Auch als virtuelle Partition auf C:  diese löschen ( Windows tut so

als würde die gelöscht) und Windows darauf neu installieren, wählt aber eine neue Partition.

 

Dann im Startmenü das alte Windows 7 anwählen und Win.7 die

Reparatur ausführen lassen, da wird plötzlich ein Wiederherstellungsdatum

aufgeführt was vorher nicht da war. Witzig ist dann, Win. 7 holt nicht dieses z. B.

vom 10.06.2016 zurück sondern die allerletzte z.B. vom 26.07.2016

So wird dann das alte gesamte Windows  zurückgeholt, was

eine Überraschung!!!

 

Der wählt zwar evtl. eine andere Partition, ist aber in dem Fall egal, die Hauptsache ist das alte Windows wird zurückgeholt!

Also noch mal:

Nach dem das neue Windows aufgespielt wurde, neu starten und das

Windows 7, was nicht ging auswählen und Reparaturmodus wählen,

bzw. Wiederherstell-Optionen zeigen lassen.

Da zeigte mir Windows plötzlich eine neue, - die mir vorher absolut 

nicht gezeigte wurde! - Wiederherstellungsoption, -  ich hatte die Vorgänge min. 5 mal

durchgespielt - Dieses neue Datum  wählen. Es repariert nun Windows 7 und startet neu. Alleine an den

Reparaturvorgängen kann man erkennen da tut sich was Neues.

 

Ich bin von Windows eigentlich weg, habe aber in einem Einschub von vorne eine abschaltbare HDD die

 

ich nur brauche bei älteren Dateien!! Die auch nicht mehr!

 

Sinnvoll ist es, die gesamte C-Platte zu sichern, spiegeln, speichern, evtl. schwierig,

geht aber, dann alle Versionen rüberholen sonst Weigerung. Mit Linux auch nicht möglich. Ist aber gut, damit kann

man sehen  was in Windows noch da.

Also nie die ganze C: Festplatte Formatieren, löschen, sondern die

bereitgestellte freie oder z.B. die virtuelle nutzen !

Ich hoffe mit dieser Information konnte ich vielen Anwendern helfen, aus

Nöten die mal auftreten. Einiges wird von Zeit zu Zeit erneuert verbessert, oder gelöscht.

Es stehen im Internet, zu diesem speziellen Fall, viele unbrauchbare Lösungen

dabei. Von löschen, formatieren, M.-Board  bis Grafikkarte etc. meine Lösung konnte ich nicht sehen.

Ich sehe dies so, Windows kann einen Teil nicht selber reparieren ( steht auch so)

und braucht praktisch eine ganzes neues Windows als Option zur Reparatur, oder

kann nun auf Grund des vollständigen Windows 7, das defekte erkennen und deren Fehler. (siehe auch unten!)

 

So ist es mit allen Programmen, egal ob Win. Oder Linux. Ich rate ein laufendes System nicht besonders zu stören.

Ich gehe sogar davon aus man lässt nicht auf neue Updates den Computer und gutes System Updates aufspielen ,

ist immer ein Riiiisiko!!!

 

(Ich bin Privatmann und keine Firma!)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist wegen meiner globalen wirksamen Erfindungen und Verfahren

Eric Hoyer

 

(28.07.2016, 10.01.2019)

 

 

 

 

Computer startet nicht weiter und zeigt keine Festplatten an, ein Phänomen!

 

Es gibt Zustände bei dem Computer die für mich nicht erklärbar sind.

Ich habe einen formatierten und eingerichteten Stick über ca. 62 GB,

Mein Computer startet auf einmal nicht mehr richtig und zeigt keine

Festplatten an.

Dann habe ich nach störenden Programmen gesucht und einige, was i

ch nicht mehr so brauche, deinstalliert.

 

Aber nichts tut sich, dann entfernte ich Hardware, bis ich auf einen

Stick mit über 60 GB treffe. Als ich den raus ziehe und wieder starte,

klappt alles wie üblich und zeigt die Festplatten wieder an. Diesen

Vorgang wiederholte ich zur Sicherheit und Bestätigung.

Im Arbeitsgang lässt sich mit dem Stick arbeiten und einrichten.

Virenprogramme haben nichts gefunden.

 

Interessant ist, wenn ich den nach dem Start von Windows rein stecke,

läuft alles normal weiter. Aber nach einem neuen Start ist das gleiche Problem

wieder da und zeigt keine Festplatten an.

Witzig ist, ich habe noch einen größeren Stick über 512 GB der verursacht

nicht dieses Phänomen.

Nun werden einige sagen, wechsle mal den Stick nach hinten, dies habe

ich gemacht um sicher zu gehen ob nicht der Stick-platz vorne defekt ist, aber der Fehler wiederholt sich auch da.

 

Dies war mein Beitrag zu Computer startet nicht.

 

 

 

Der offene Computer,

Haustüren sind nicht offen sondern man klingelt, um reingelassen zu werden,

noch besser ist Haustür mit Sichtfenster. Sollte jede Haustür und Computer haben.

 

eigentlich müsste der, der auf meinen Computer gelangen will zuerst anfragen

und seine Identität preisgeben. Diese Identität muss er vorher prüfen lassen,

sonst wird er gar nicht vorgelassen im Internet!

Wir haben aber in unserer Zeit 2016, einen offenen Computer für alle, schade,

denn es geht auch viel Arbeit am Computer ohne das Internet.

Eigentlich sollten diese beiden Systeme Privat und Internet getrennte Einheiten sein,

so wäre meine uralte Idee Realität geworden. Jedes System kann mechanisch 

zugeschaltet werden oder nicht. Alleine durch eine erhebliche Erschwernis in

den privaten Bereich zu kommen ist ein besserer Schutz! Denn durch das Abschalten des Internets werden viele Angriffe

ausgeschaltet.  

Nur durch ein abschalten des Internets, also z.B. einer Network-Switch i

st der normale  Computer sicherer. Eine Taste drücken und schon ist die Verbindung mechanisch weg, egal wie stark andere

Sicherungen und Programme sind!

Diese Viren und Schu8tzprogramme können dann genau diese Verbindung

besonders schützen!

Eine andere oder sichere Lösung ist kaum möglich oder macht zu viel Arbeit.

Eine Taste drücken und weg ist das Internet. Also über das Kabel ist da nichts

zu machen und diese Variante  ist wichtig.

Ob es Sinn macht den Computer mit Bleiplatten zu sichern ist fraglich, oder

alles verschlüsseln lassen usw.

Eigentlich hat der normale Bürger keine so geheimen Daten.

 

Einen freundlichen Gruß

Eric Hoyer

( 03.08.2016)

Sehr Bekannt im Internet, suchen Sie mich so werden sie mich auf ersten Seiten finden.

Gebe ich meine Internetadresse hier an werde ich zentral evtl. blockiert. Also bis später.

 

 

 

Neuer Beitrag;

 

Passwort für die Festplatte?

 

Die Frage ist, wie kann man sich vor Viren schützen?

Es gibt eine Verfahren wo sie der ganzen Pestplatte eine Passwort geben

und können so die Festplatte für Viren und Angriffe effektiv schützen!

Den auf diesem Verfahren arbeiten die Abzocker die ihnen für wieder freigeben

der Festplatte Geld verlangen. Die Setzen dann ihr Passwort da ein, deshalb

können Sie nicht mehr an die Daten kommen.

 

Wichtig ist auch, z. B. wenn man nur schreibt oder interne Arbeiten erledigt das

Internet mechanisch zu entfernen, dies geht über eine Network Switch, für

diese Stunden ist ein Angriff nicht möglich. Achtung anders ist es wenn

man über Funk Daten sendet und empfängt. 

 

 

Verschiedene Festplatten bieten die Möglichkeit an, den kompletten Festplatteninhalt

per Passwort direkt auf Hardwareebene zu schützen. Da diese im Grunde nützliche

Eigenschaft jedoch kaum bekannt ist und die meisten BIOS die Funktion zum Setzen

des Passworts nicht selbsttätig ausschalten, besteht rein theoretisch für Schadprogramme

wie Viren die Chance, dem Benutzer durch Setzen dieses Passworts auf einen

unbekannten Wert massiv zu schaden. Danach bestünde keine Möglichkeit mehr,

noch auf Inhalte der Festplatte zuzugreifen. Für weitere Informationen bzgl.

ATA-Festplatten siehe ATA/ATAPI.

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Festplattenlaufwerk

 

Eric Hoyer

 

 

 

Abschalten des Internets, also z.B. einer z.B. Network-Switch, Schnell aus

Schnell ein, ein Teil der wirklich sicheren Seite vor Angriffen alles Art.!

 

eigentlich müsste der auf meinen Computer gelangen will zuerst anfragen und

seine Identität preisgeben. Diese Identität muss er vorher prüfen lassen, sonst

wird er gar nicht vorgelassen im Internet!

Wir haben aber in unserer Zeit 2016, einen offenen Computer für alle, schade,

denn es geht auch viel Arbeit am Computer ohne das Internet!

Eigentlich sollten diese beiden Systeme Privat und Internet getrennte Einheiten

sein, so wäre meine uralte Idee Realität geworden. Jedes System kann mechanisch 

zugeschaltet werden oder nicht wenn sie es brauchen. Alleine durch eine erhebliche

Erschwernis in den privaten Bereich zu kommen ist ein besserer Schutz! Denn durch

das mechanische Abschalten des Internets werden viele Angriffe ausgeschaltet.

 

Nur durch ein abschalten des Internets, also z.B. einer z.B. Network-Switch

ist der normale  Computer sicherer. Eine Taste drücken und schon ist die

Verbindung mechanisch weg, egal wie stark andere Sicherungen und Viren-Programme sind!

 

Diese Viren und Schutzprogramme können dann genau diese Verbindung besonders

schützen!

Eine andere oder sicherere Lösung ist kaum möglich oder macht zu viel Arbeit.

Eine Taste drücken und weg ist das Internet. Also über das Kabel ist da nichts zu

machen und diese Variante ist wichtig.

Ob es Sinn macht den Computer mit Bleiplatten zu sichern ist fraglich, oder alles

verschlüsseln lassen usw.

Eigentlich hat der normale Bürger keine so geheimen Daten.

 

Einen freundlichen Gruß

Eric Hoyer

(03.08.2016)

 

 

 

 

Neuer Beitrag;

 

Passwort für die Festplatte?

 

Die Frage ist, wie kann man sich vor Viren schützen?

Es gibt ein Verfahren wo sie der ganzen Festplatte ein Passwort geben und

können die Festplatte für Viren und Angriffe effektiv schützen!

Denn auf diesem Verfahren arbeiten die Abzocker die ihnen nur für Geld die

Festplatte wieder freigeben . Die Setzen dann ihr Passwort da ein, deshalb können

Sie nicht mehr an die Daten kommen. Sie können dies auch tun, bei allen neueren

Festplatten möglich.

 

Wichtig ist auch, z. B. wenn man nur schreibt oder interne Arbeiten erledigt das

Internet mechanisch zu entfernen, dies geht über eine Network Switch, für

diese Stunden ist ein Angriff nicht möglich. Achtung anders ist es wenn

man über Funk Daten sendet und empfängt. 

 

 

Verschiedene Festplatten bieten die Möglichkeit an, den kompletten

Festplatteninhalt per Passwort direkt auf Hardwareebene zu schützen.

Da diese im Grunde nützliche Eigenschaft jedoch kaum bekannt ist und die

meisten BIOS die Funktion zum Setzen des Passworts nicht selbsttätig

ausschalten, besteht rein theoretisch für Schadprogramme wie Viren die

Chance, dem Benutzer durch Setzen dieses Passworts auf einen unbekannten

Wert massiv zu schaden. Danach bestünde keine Möglichkeit mehr, noch

auf Inhalte der Festplatte zuzugreifen. Für weitere Informationen bzgl.

ATA-Festplatten siehe ATA/ATAPI.

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Festplattenlaufwerk

 

 

Eric Hoyer

(25.08.2016)

 

 

 

CHKDSK

 

Achtung: wenn Windows dieses Programm durchführt, weil es eine Festplatte Prüfen will ist ok.

 

Aber vorsieht wenn es auf Grund einer Startschwierigkeit dieses Programm ausführt,

es kann ihr Windows komplett neu aufsetzen und ihr altes ist weg. So wie bei mir vor

einigen Tagen.

Dann hat man ein Problem weil, evtl. Windows dann es repariert aber evtl. ist nur ein

älteres Wiederherstellungsdatum vorhanden, bzw. wird angezeigt.

Also immer min. wöchentlich die Daten updaten!

 

Wichtig ist auch mehrfach suchen lassen ob nicht ein neueres Datum zum Wiederherstellen

vorhanden ist. Windows hat so eine komische Eigenart nicht immer dieses neuste zu zeigen.

Obwohl ein neueres vorhanden ist zeigt Windows es es beim Suchen unter dem Administrator

den man benutzt hat erst an. Also ruhig mal einige Versuche starten, lohnt sich!

 

Es gibt bei der Reparatur auch noch einige Einstellungen wo sich die Daten Kopieren lassen

, einfach mal die Einstellungen ausprobieren, hilft.

 

Es lohnt sich auch Linux z.B. Ubuntu aufzuspielen von dort aus kann man z. B. alle Festplatten

sehen und ob die Dateien noch vorhanden sind.

 

Viel Erfolg

 

Eric Hoyer

 

September 2016

 

 

 

 

 

 

 

neuer Beitrag:

wie kann ein alter oder neuer Computer effektiver und schneller gemacht werden?

Es gibt einige Computer die sind alt aber noch gut, da meine ich die um die 2 Ghz, darunter lohnt

nicht richtig, wenn z.B. Windows 7 etc. benutzt wird.

Durch eine PCI Express Card kann die CPU und Festplatten erheblich unterstützen. Diese

wird mit einer z.B. 128 GB SSD ( min. einer SLC SSD Speicher, sie sollte schnell lesen und

schreiben können!!! ) bestückt wie der Hersteller empfiehlt, denn normal braucht die nicht

größer sein. Es kann dann unterteilt werden, bzw. es wird durch das kleine Programm für

die PCI-Express-Card eingeteilt und ist z. B 128 GB groß.

 

Hier folgt eine Erklärung eines Herstellers:

 

 

LogiLink interne PCI Express Karte HDD / SSD Hybrid SATA mSATA 2,5“ Zoll HDD/SSD

 

 

Die Hybrid HDD PC0079 kombiniert die Geschwindigkeit einer SSD mit der Kapazität

einer HDD. Alle Daten werden auf der SSD zwischengespeichert und nach Bedarf auf die

HDD übertragen. Dank intelligenter Software kann auf aktuellen Windows-Betriebsystemen

die Systemleistung deutlich beschleunigt werden, indem häufig verwendete Daten auf der

SSD gespeichert werden.

Für besondere Sicherheit können automatisch alle Daten der SSD auch auf die HDD

im Hintergrund übertragen werden, sodass Sie immer ein Backup der SSD haben,

ganz ohne Leistungseinbuße.



Die Hybrid HDD PC0079 kombiniert die Geschwindigkeit einer SSD mit der Kapazität einer

HDD. Alle Daten werden auf der SSD zwischengespeichert und nach Bedarf auf die HDD

übertragen. Dank intelligenter Software kann auf aktuellen Windows-Betriebsystemen die

Systemleistung deutlich beschleunigt werden, indem häufig verwendete Daten auf der SSD

gespeichert werden.

Für besondere Sicherheit können automatisch alle Daten der SSD auch auf die HDD

im Hintergrund übertragen werden, sodass Sie immer ein Backup der SSD haben,

ganz ohne Leistungseinbuße.



  • interne PCI Express Karte HDD / SSD Hybrid

  • Genießen Sie die gute Leistung einer SDD und die große Kapazität einer HDD Festplatte.

  • Speichern Sie eine Sicherung auf der Festplatte, um Datenverlust zu verhindern, auch

    wenn die SSD ihre Lebenszeit aufgebraucht hat oder sie beschädigt wird.

  • Alles ist automatisch, Benutzer müssen sich nicht um die „heißen“ und „kalten“ Daten der

    Festplatte und SSD kümmern.

  • Unterstützt PCIe Gen II

  • Unterstützt SATA 6G Asynchronous Signal Recovery (Hot Plug) Funktion

  • Unterstützt eine beliebige Größe der SSD zu Hybrid mit HDD

  • Unterstützt Win2000, WinXP, WinVista, Win7, Win8, Win8.1





Hinweis:

benutzen Sie bitte keine Festplatten HDD über TB für Windows 7, 32 Bit. Sie riskieren eine Problem,

lieber 1,5 oder 1 TB, weil Windows schon bei etwas darüber Probleme macht.

Interessant sind Docking-Stationen USB 3.0. In diese können sie z.B. 2 Festplatten

reinstecken und haben oft eigene Programme mit drinnen. Wichtig ist, diese brauchen

nicht den ganzen Tag laufen und können leicht abgestellt werden.





Diskinfo Programm

damit kann man die Laufzeit einer HDD Festplatte und SSD Speicher erkennen, dies hilft in

allen Fragen um diese Medien!!





meine älteren Beiträge sind über Programme mit Windeln die der Anwender sogar in 2016 oft selber

trocken legen sollen.

Wir müssen noch viel zu viel selber tun und Sachverhalte sollen wir wissen die wir bei modernen

Programmen immer wieder finden und unser Arbeiten am Computer schwer bzw. umständlich machen,

oder kaum lösen können!

 

Windows 7 Ultimate bleibt beim Windows Start im Windows-Logobereich stehen, mit Lösung des

schwierigen Problems!

 

 vor 14 Tagen hatte ich einen elenden Absturz von Windows 7 Ultimate. Da blieb Win. 7 beim Logo stehen

und wollte nicht weiter starten, egal welche Optionen im Reparaturmodus gewählt wurden.

PC Spezialisten konnten diese Windows nicht zurückholen.

Alle meinten löschen/formatieren und Windows 7. neu aufspielen. Elende umfangreiche Arbeit wie jeder dies

schon kennt, weil Programme verloren gehen.

 

So hatte ich den Rechner wieder zurückgeholt.

Hier die Lösung: Vorweg, man sollte eine Partition von ca. der Größe die C: benötigt als freie Partition haben

also in Reserve. Ist bei den große TB-Platten kein Problem mehr und auch eine große SSD ist dafür geeignet.

 

Auch als virtuelle Partition auf C:  diese löschen ( Windows tut so als würde die gelöscht) und Windows

darauf neu installieren, wählt aber eine neue Partition.

Dann im Startmenü das alte Windows 7 anwählen und Win.7 die Reparatur ausführen lassen, da wird plötzlich

ein Wiederherstellungsdatum aufgeführt was vorher nicht da war. Witzig ist dann, Win. 7 holt nicht diese z. B.

vom 10.06.2016 zurück sondern die allerletzte z.B. vom 26.07.2016 ( diese wurde öfters ausgewählt, tat sich

aber nichts) die man hatte.

So wird dann das alte gesamte Windows  zurückgeholt, was seine Überraschung!!!

 

Der wählt zwar evtl. eine andere Partition, ist aber in dem Fall egal, die Hauptsache ist das alte Windows wird zurückgeholt!

Also noch mal:

Nach dem das neue Windows aufgespielt wurde, neu starten und das Windows 7, was nicht ging auswählen und

Reparaturmodus wählen, bzw. Wiederherstell-Optionen zeigen lassen.

Da zeigte mir Windows plötzlich eine neue, - die mir vorher absolut  nicht gezeigte wurde! -Wiederherstellungsoption,

ich hatte die Vorgänge min. 5 mal durchgespielt - Dieses neue Datum  wählen. Es repariert nun Windows 7 und startet neu.

Alleine an den Reparaturvorgängen kann man erkennen da tut sich was Neues.

 

Sinnvoll ist es, die gesamte C-Platte zu sichern, speichern, evtl. schwierig, geht aber, dann alle Versionen

rüber holen sonst Weigerung. Mit Linux auch nicht möglich. Ist aber gut, damit kann man sehen Windows ist noch da.

Also nie die ganze C: Festplatte Formatieren, löschen, sondern die bereitgestellte freie oder z.B. die virtuelle nutzen !

Ich hoffe mit dieser Information konnte ich vielen Anwendern helfen, aus Nöten die mal auftreten.

Es stehen im Internet, zu diesem speziellen Fall, viele unbrauchbare Lösungen dabei. Von löschen

formatieren, M.-Board  bis Grafikkarte etc. meine Lösung konnte ich nicht sehen.

Ich sehe dies so, Windows kann einen Teil nicht selber reparieren ( steht auch so) und braucht

praktisch eine ganzes neues Windows als Option zur Reparatur, oder kann nun auf Grund des vollständigen

Windows 7, das defekte erkennen und deren Fehler.

 

(Ich bin Privatmann und keine Firma!)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eric Hoyer

 

(28.07.2016)

 

 

OneNote habe ich leider erst vor ca. 2 Jahren kennengelernt!

OneNote 2007 ist das Beste was MS programmierte! Der Umfang ist am Anfang evtl. etwas

gewöhnungsbedürftig, die

Vielfalt ist interessant, deshalb werde ich nicht darauf verzichten wollen.

Wie ich festgestellt habe sind andere OneNote nicht so umfangreich, schade.

 

Leider habe ich noch nicht gefunden , wie OneNote 2007 bei einem Absturz von Windows  7, zurückgeholt wird.

Wie kann man OneNote auf einer anderen Festplatte speichern? Ist das ganze Office zu speichern oder nur OneNote?

Ich frage deshalb weil so viel Arbeit in OneNote gesteckt wurde und ich vor 14 Tagen einen elenden Absturz

von Windows 7

hatte. Da blieb Win7 beim Logo stehen und wollte nicht weiter starten, egal welche Optionen im Reparaturmodus gewählt

wurden, PC Spezialisten konnten diese Windows nicht zurückholen. Diese Lösung steht in meinem extra Beitrag.

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eric Hoyer

 

(28.07.2016)

 

 


Dies ist ein Teil aus meinem Beitrag über Computer.

(Vom 18. October 2012; 26.03.2015; 07.09.2015, 01.08.2016)

 


mein alter ist 68 Jahre und ich denke mir ist es ganz egal was mit schnelleren Computern alles

noch anzufangen ist. Die Programme für unsere Zeit 2015 sind für den Anwender immer noch

als hätte Bill Gate seine Programme die Windeln noch um, und wir sollen die als Anwender t

rockenlegen, ( ein Kernsatz zum mitdenken, genau wie ein weltbekannter Programmierer ebenso

sagte wie ich, man solle mal einen vor den Computerprogramme setzen der keine Ahnung davon

hat, dann wird jeder Programmierer sehen was für einen Mist er gebaut hat.) denn mitdenken für

den der im Büro ist tun die noch wenig. Man denke nur an die Startposition, man kann nicht sofort

in das Büro sondern der Müll kommt mit. In einem anderen meiner Beiträge über Computer

– ich sehe die Entwicklung schon seit 1968 mir an und denke gerade in den letzten 10 Jahren i

st nichts gekommen was die Freiheit an Betriebs-Programmen verbessert hätte.

Ich bin dafür das Büro bekommt eine eigene Abteilung eigenen Prozessor und wo ich unabhängig

ohne viel Unnötiges hochzuladen sofort hinein gelange - heutige Büroprogramme und deren

Oberfläche, der persönlichen Auswahl kalter Kaffee und nicht viel mehr – mir meine eigne Umgebung

schaffe, Fehlanzeige oder ungenügend. Z.B. warum kann im Büro nicht ein mitnehmbarer Bereich

(Teile bei auf dem Office Dokumentbereich sein, wo anhand eines Namens, Wort man sofort die

letzten 200 Schreiben aufrufen kann. Oder wo dann das Programm erkennt bei der Auswahl was

man tun will und fertigt mir das Schreiben an, was geschrieben werden soll zu dem Punkt z. B.

Sehr geehrte Damen und Herren etc. Welches Programm zeigt mir ohne viel umzuschalten mein

Wörterbuch, was man immer an neuen Wörtern eingebracht hat, neben dem Systemwörterbuch.

Dieses Kontingent an Zusammenstellung soll automatisch abgespeichert werden können und stellt

mit dem Adressbuch meine eigene Umgebung dar. Versuchen sie mal mit Büroprogrammen ein

alphabetisches Inhaltsverzeichnis herzustellen ich musste hierfür 3 Büroprogramme bemühen,

weil das eine nicht machen will was ich eigentlich erreichen wollte. Auf die Auswahl solcher

Aufgaben sind die meisten Büroprogramme nicht ausgelegt. Ebenfalls ist dies mit Scannen oder

Fotos mit einbinden, eine echte Last. Z. B. sollte man in einer Klammer einen Text schreiben können

und das Programm stellt fast eigenständig einen Scann und ein Foto auf dieser Seite her. Ebenso

sollte sofort die Möglichkeit einen sprachliche Mitteilung über Mikrofon in den Text eingebaut werden

können. So kann bei Bedarf dieser Text an ein Telefongespräch anknüpfen und mit z. B. einer

Zeichnung oder Foto die Erklärung und Fragen erweitert werden. Alle gebrauchten Fotos Zeichnungen

etc. sollen im Büro sofort historischen Liste etc. angewählt werden können.

Jeder Bereich kann dann z. B. Internet etc. hinzu geschaltet und abgeschaltet werden. Mechanisch

Diese Variante ist auch weniger Anfällig gegen Viren und Angriffe, da dieser Bereich sein eigenes

Virenprogramm haben muss. Dieser Bereich ist sogar zuschaltbar auf einem Teil des Bildschirmes

oder eines zweiten. Daten können dann verschlüsselt abgerufen werden.

Einige Sachen waren schon früher da,aber nicht richtig weiterentwickelt worden, z.B. Corel WordPerfect

etc. für mich war dies das beste Programm.

Der Computer, oder Internet stört dann gar nicht wenn er seine Systeme überprüft etc.

Der Zugriff auf das Programm ist dann mit seiner eigenen Festplatte eigentlich autark und ein

ordentliches Büro im Büro.

Diese Ergänzung ist vom 26.03.2015

Eric Hoyer

(Vom 18. October 2012; 26.03.2015; 7.09.2015 B)

 

 

 

 

Google Ranking-Faktoren

Ranking Tipps-Google, der Tod bei Google-Suche ist bei

Überschriften mit Flash-Intro zu arbeiten.

Ranking und die Luft auf Internetseiten!

Eric Hoyer
Reply
An
TagSeoBlog
Martin Mißfeld
Guten Abend,

Eingefügt aus <http://www.tagseoblog.de/google-ranking-faktoren-2012-infografik

Meine Kommentar-Beitrag dort wurde hier erheblich ergänzt!)Du hast so viel

Komplimente erhalten, und ich habe nur einen Beitrag über eine wichtige

Erfahrung mitgeteilt. Die Ausführung deiner Arbeit strahlt natürlich, keine

Frage, für mich als Anfänger der nicht mal ein Jahr im Internet beteiligt, ist

kann Deine Google Ranking-Faktoren Darstellung etwas wie ein Irrgarten

bei den Superlauf der Ranking vorkommen.Ich habe nach drei Monaten die

Hilfen bei Google selber erst mal gelesen, was die Sagen was helfen kann,

dort ist z.B. gesagt worden, Bilder zählen evtl. gar nicht. Sondern wie es

formuliert ist, ob es für den Computer gut zu lesen war oder eine Aussage

darin ist, dies möchte er nicht gerne und geht weiter.Achtung vor bewegten

Bildern etc. Diese werden nach Angaben bei Google überflogen. Da kann

der Inhalt so gut sein wie er will!

Wichtig ist die Überschriften Fett, nicht zu klein zu halten und

klare Aussagen, ganz wichtig bei Google!

Kein Flash-Intro, ist der Tod beim Suchen! Ist bei Google Such

und Zählmaschine ein Dorn im Auge und geht einfach weiter

ohne Beachtung!

Wie Du Schreibst kommt es auf die Verbindungen an, die mit z.B. einer Homepage ausgerichtet

werden kann, ob andere sich beteiligen, wer ist der andere, hat er evtl. vor Jahren mal einen

Zugriff usw. Hat deine Homepage eine bestimmtes Fach in der Wissenschaft oder eines

von Interesse, so kannst Du erwarten Google findet dich besser.


Da aber Google nach eigener Auskunft mit den Werbezahlen (Einnahmen) Probleme

hat, werden sicherlich die Kombinationen die einen Vorteil hinsichtlich der Werbung bringen

etwas punkten.Da ich für Google eine schwerfällige Seite einbringe, habe ich Themen die

viele Ansprechen und ich arbeite fast tägliche an meinen Seite. Ich hatte im Monat September

über 3.466 Anfragen, bei 227 Seitenaufrufe und 513.99 MB Transfervolumen. (Nun komme

im schon im Nov. 2014 bis März 2015 bei Einzelberichten auf über 3.000 Besucher und ich

habe mehr als 100 Beiträge, wo einige über 300 bis 1.200 Besucher haben. Einige werden bei

einem Anbieter mehr bekommen wie bei dem anderen Anbieter nur 25 etc. obwohl ich auch

Joomla genommen habe, ist ein Zugreifen nicht ganz erklärlich!)

Wer Kommentare haben will kann dies tun, ich lege keinen Wert auf diese. Man kann auf

anderen Internetseiten sehe wie dies bei anderen so läuft. Viele solcher Kommentare schlafen

nach einer Weile von 1 - 5 Monaten völlig ein, da kommen dann im Jahr bei vielen Leuten nur

evtl. 10 - 50 zusammen. Dann ist oft monatelang nichts mehr an Aktivität. Kommentare werden,

wie andere bestätigen, immer weniger abgegeben, viele Leute scheuen sich davor. Oder aber

sie lästern oder sind neidisch, legen sich mit anderen an und Vieles mehr.

Man kann da schlimme Sachen lesen, aber sicherlich sind dies dann nicht die Kommentare

die man haben will. Wenn andere dann einen eigenen Kommentarbereich eröffnen und andere

springen dann ab. Es wird dann nicht mehr das Thema behandelt, sondern ganz andere komische

Sachen.

Wir alle dürfen nicht vergessen, z.B. bei neuen Ideen, Erfindungen oder Ratschlägen gibt es immer

Menschen die sehen dies anders oder es sind Handfeste Firmen-Interessen dahinter!



Die Zugriffe mehren sich in der Nacht erheblich. offensichtlich immer vor oder nach Dienstbeginn

der Personen. Diesen Sachverhalt werde ich bei meinen Ausarbeitungen berücksichtigen.

Die Zunahme ist nun wesentlich stärker als am Tag.

Die höchste Zunahme war an einem Tag mit 358 - über 8.000 Besuchern. Sonst liegen die

bei 280 - 800 Besucher Es ist aber ein erhöhter Zuspruch zu erkennen, der gegenüber August um

ca. 200 - 500 in der Zugriffsstatistik Übersicht verzeichnet worden ist. Die Besucher bei beiden

Anbietern liegt nun in 2015, bei ca. 450 - 1.000 Besucher pro Tag 3 - 5 mal im Monat sind die

Besucher-Zahlen oft erheblich höher.

Persönlich denke ich – Ich war mal bei einem Computeranwender in Australien IBM in 1968,

System-Bücherei – von dort weiß ich nur in einem roten Buch stand viel über die Kriterien

einer Annahme von Personal bei IBM, welche Voraussetzungen die haben sollen etc., die Zahl ist

sehr hoch, darf ich nicht sagen.

Von daher wundert mich nicht wenn eine Top-Computerfirma oder Google hier fein Differenziert,

sucht und macht und findet, es geht ja um Geld und Ansehen Wer etwas höher rangieren will, der

sollte sich bei anderen mit beteiligen, egal ob YouTube usw. man findet dann immer einen Hinweis

auf deine Homepage, dies ist doch gerecht.

Etwas provokant sollte der Aufbau auch sein. Ich will keine Kommentare, die sind nach Aussagen

von wirklich guten Seiten, auch mit Werbung, nicht leicht zu bewegen, eine Aussage von einer teuren

Seite z. B. aus der Schweiz.

Mir kommt es nicht so sehr auf meine Seite an, sondern ich spreche

Themen mit zum Teil heiklen Sachverhalten an, die können dann auf

deren Seite zerrissen werden oder auch nicht.
Es herrscht oft auf Seiten ein rüder Ton, da kommt ein Fehler oder

eine Nachtausgabe nicht ungeschoren weg.Kritische Themen rufen

deren Meinung auf den Plan und die sind oft verletzend und an der

Sache vorbei.

 


Deinen Beitrag mit der Flow-card Darstellung sollte bei anderen mit eingebracht werden. Da wird

sofort darauf reagiert, und wie.
Leider bin ich nicht so optimistisch für die Zukunft, wie viele der Kommentatoren, ich denke die

Hosenträger werden etwas strammer angezogen. Welche Plattformen da Google noch bereithält,

nun, es wird auch die Spreu vom Weizen getrennt werden und ob dies immer so ohne Gebühren

bleibt ist fraglich. Ich denke an mehrere Plattformen, wie dies bei den Zügen früher üblich war, vier

gab es, und was in der vierten dann los ist, sicherlich für das Volk auf der Straße.
Einen herzlichen Gruß
Eric Hoyer

Dieser Beitrag wurde am 25.03.2015 B C erheblich erweitert!

 

 

 Firefox blockiert und wenn man die Maus bewegt läuft oder arbeitet Firefox weiter,

Hallo, es ist neu Firefox blockiert und wenn man die Maus bewegt läuft oder arbeitet Firefox

weiter, Da gibt es die wildesten Tipps hierzu, bis neu installieren etc.

Mein Tipp ist einfach Malwarebytes Anti-Malware laufen lassen und alles ist wieder klar,

Firefox läuft wie vorher ohne Blockade!

Da wird auch noch anderer Dreck weggeholt.

Eric Hoyer grüßt verzagte Computerbenutzer

Umweltansicht.de

 

 

 

 

 

Computer noch sicherer zu machen mit Ethernet Switch, von

 

 

Eric Hoyer

 

 

Mehr zum Thema

 

Internet abschalten sicherer wie mit EhternetSwitch zeitlich kein Angriff, Mechanisch

abschalten sicher Beste Sicherung zurzeit Abschalten ruhig schreiben

 

Computer etc. noch sicherer zu machen. Eric Hoyer

Warum soll man immer das Internet an haben????

Die Gefahr ist um so höher wenn man die ganze Zeit am Internet ist, dies kann man verhindern

indem man z.B. ein Ehternet Switch RJ45 10/100 Mb/s 4 -Port anschließt und man drückt das

Internet weg damit. Es gibt auch noch teure, aber es reicht so eine.

Damit wird mechanisch die Internet-Verbindung unterbrochen, oder zugeschaltet. Sehr vorteilhaft.

So verkleinert sich die Gefahr erheblich angegriffen zu werden. Werbung kommt nicht rein, Angriffe

bleiben draußen, einfach ruhiger am Computer Arbeiten.

CrystalDiskInfo zeigt die Festplatten und deren Zustand oder Gefahren an, schlecht gekühlt etc.

Wie oft war die Festplatte an, Temperatur, Stunden usw.

Bei ALL-INKL-COM gibt es im Premium z.B. für ca. 10 Euro, 10 Inklusiv-Domain usw. 500 Subdomains usw.

Oder Business 20 x Domain, 1000 x Subdomain, 5000 x E-Mail, 100 x MySQL, 500 GB Speicher,

Wildcards-Subdomain.

Aber nicht vergessen, z. B. Avira, oder G-Data, etc. als Antiviren-Programm. Ich habe jetzt ein anderes

Programm

Genauso wichtig ist,

Malwarebytes Anti-Malware, die funktionieren zusammen ganz gut. Diese Programme holen viel Schmutz

aus dem Computer. Oder das Programm Sandboxi.

Mit so einem Ethernet Switch, ist man erheblich sicherer.

Weniger Störungen z. B. wenn man nur schreibt.

Fremde Benutzer die den Computer als Speicher benutzen, Viren aufspielen wollen, dieses wird hierdurch

eingeschränkt, oder gar nicht möglich gemacht!

Mein Beitrag den Computer etc. noch sicherer zu machen.

Einen freundlichen Gruß

Eric Hoyer

(29.08.2015 B)

Another tip:

Hallo, es ist neu Firefox blockiert und wenn man die Maus bewegt läuft oder arbeitet Firefox weiter,

Da gibt es die wildesten Tipps hierzu, bis neu installieren etc.

Mein Tipp ist einfach Malwarebytes Anti-Malware laufen - der ist bei mir mit drauf - lassen und alles

ist wieder klar, Firefox läuft wie vorher ohne Blockade wie in alten Tagen! (Egal was du für eine

Antivieren-box fährst ( einige z. B. D-Data und Kaspersky blockieren mehr.) evtl. sollte man mal Avira

System Speedup laufen lassen!

Da wird auch noch anderer Dreck weggeholt.

Eric Hoyer grüßt verzagte Computerbenutzer

Umweltansicht.de

Viele Programme haben noch die Windeln an und wir Anwender sollen diese trocken legen!

Another tip:

Why should you always have to the Internet?

The risk is higher if you are all the time on the Internet, this can be prevented by, for example, an

RJ45 10/100 Mb Ehternet Switch / s connect 4 port and pressing as Internet away with it.

In order for the Internet connection is mechanically interrupted or switched. Very advantageous.

Thus, the risk decreases to be significantly affected.

 

Less interference z. B. if you just wrote.

Foreign users who use the computer as a storage, want to play viruses is restricted by this, impossible.

My contribution to make the computer etc. even safer.

A friendly greeting

Eric Hoyer

(08.29.2015)

Une autre astuce:

Pourquoi devriez-vous toujours à l'Internet?

Le risque est plus élevé si vous êtes tout le temps sur l'Internet, cela peut être évité, par exemple

, RJ45 10/100 Mb Ehternet Switch / s connecter 4 ports et pressant Internet avec elle.

Pour que la connexion Internet est interrompue ou mécaniquement. Très avantageux.

Ainsi, le risque diminue d'être affectés de manière significative.

 

Moins d'interférences z. B. si vous venez d'écrire.

Les utilisateurs étrangers qui utilisent l'ordinateur comme un stockage, veulent jouer virus est

limitée par cela, impossible.

Ma contribution pour que l'ordinateur, etc. encore plus sûr.

Un salut amical

Eric Hoyer

(29/08/2015)

Еще один совет:

Почему у вас всегда есть к Интернету?

Риск выше, если вы все время в Интернете, это может быть предотвращено путем, например,

разъем RJ45 10/100 Мб Ehternet Switch / с подключения 4 порта и острой, как Интернет вместе с ним.

Для того, чтобы подключение к Интернету механически разрыве или смене. Очень выгодное.

Таким образом, риск уменьшается, будут существенно затронуты.

 

Меньше помех г. Б., если вы только что написали.

Иностранные пользователи, которые используют компьютер в качестве хранилища, хотят играть

вирусов ограничивается этим, невозможно.

Мой вклад, чтобы сделать компьютер и т.д. даже безопаснее.

Дружеским приветствием

Эрик Хойер

(08.29.2015)

Otro consejo:

¿Por qué siempre tienes a Internet?

El riesgo es mayor si usted está todo el tiempo en Internet, esto se puede evitar, por ejemplo, un RJ45

10/100 Mb Ehternet Switch / s conectar el puerto 4 y en la presión sobre Internet con la suya.

Para que la conexión a Internet es mecánicamente interrumpido o conmutada. Muy ventajosa.

Por lo tanto, el riesgo disminuye a ser afectados de manera significativa.

 

Menos z interferencia. B. si usted acaba de escribir.

Los usuarios extranjeros que utilizan el ordenador como un dispositivo de almacenamiento, quieren jugar

virus está restringido por el presente, imposible.

Mi contribución para que el ordenador etc. aún más seguro.

Un saludo cordial

Eric Hoyer

(08/29/2015)

Outra dica:

Por que você sempre tem que o Internet?

O risco é mais elevado se estiver todo o tempo na Internet, isto pode ser evitado, por exemplo, um RJ45

10/100 Mb Ethernet é marca registrada Switch / s conectar 4 portas e pressionando como Internet afastado com ele.

Para que a ligação à Internet é interrompido ou ligado mecanicamente. Muito vantajoso.

Assim, diminui o risco de serem afectados de forma significativa.

 

Menos interferência z. B., se você acabou de escrever.

Usuários estrangeiros que usam o computador como um dispositivo de armazenamento,

quer jogar vírus é restrito por isso, impossível.

Minha contribuição para tornar o computador etc. ainda mais segura.

Uma saudação amigável

Eric Hoyer

(2015/08/29)

另一个秘诀:

为什么你总是要上网?

风险较高,如果你是所有的时间在因特网上,这可以防止由例如1RJ4510/100 MB Ehternet Switch/ s的连接4端口和紧迫互联网惩罚。

为了使因特网连接被机械中断或切换。非常有利的。

因此,风险降低到被显著影响。

 

干扰少žB.如果你只写了。

谁使用电脑作为存储,想玩病毒外国用户通过此限制,是不可能的。

我的贡献,使电脑等更加安全。

这是一个友善的问候

埃里克·霍耶

2015829日)

एक और टिप:

क्यों आप हमेशा इंटरनेट से होना चाहिए?

यदि आप इस से रोका जा सकता है इंटरनेट पर हर समय कर रहे हैं, तो जोखिम अधिक है, उदाहरण के लिए, एक आरजे 45 10/100 एमबी Ehternet Switch

/ एस 4 पोर्ट से कनेक्ट और इसके साथ इंटरनेट के रूप में दबाव।

इंटरनेट कनेक्शन के लिए आदेश में यंत्रवत् बाधित या बंद है। बहुत फायदेमंद।

इस प्रकार, खतरा काफी प्रभावित होने की कम हो जाती है।

 

कम हस्तक्षेप जेड। तुम सिर्फ लिखा बी है।

एक भंडारण के रूप में कंप्यूटर का उपयोग वायरस खेलना चाहते हैं जो विदेशी उपयोगकर्ताओं के लिए असंभव है, इस के द्वारा प्रतिबंधित है।

मेरा योगदान कंप्यूटर आदि भी सुरक्षित बनाने के लिए।

एक दोस्ताना ग्रीटिंग

एरिक होयर

(2015/08/29)

 

 

 

 

 

 

 

Schreiben Auszug ging an Acronis

 

(2017)

 


und danke für die Informationen.

 

Ich bin total von Windows weg, es gab da viele Gründe.

 

Um so mehr bin ich erstaunt was Linux alles bietet, obwohl noch Nachholbedarf ist.

Es gibt da kein OneNote und Libre Office Writer  hat noch vers.Probleme 

 

Ich denke auch Acronis ist noch nicht komplett, da gibt es noch Schwachstellen, hatte schon mal geschrieben.

 

(alles was ich hier schreibe wird auch auf meinen umfangreichen Internetseiten veröffentlicht.)

 

Was man braucht ist bei den Programmen nicht dabei !!!

 

In Acronis sollte es brauchbare Dinge geben die dem Anwender es viel mehr erleichtern,

bestimmte Sachen abzuspeichern ohne viel auszuwählen,

die müsste das Programm selber als Inhalt haben.

 

Meine Forderungen an ein gutes Programm von Acronis sollte haben und bedeutet selbständig

ohne zusammensuchen etc. zusätzlich kann ja jeder noch selber wählen wenn er Zeit hat :

 

(wer sich die Sicherung auf einer Extra-Festplatte nicht leisten kann sollte auch keinen  Computer haben und

diese sollte wenn Möglichst SSD 500 GB sein, egal ob HDD

müssen die extra zugeschaltet werden können, diese gibt es schon zum einbauen die Front des PCs  -

da passt eine SSD und eine HDD - min. 2 TB rein und ist abschaltbar -)

 

  1. Alle Dokumente in einem extra Ordner sichern automatisch speichern.

  2. Alle Fotos automatisch.

  3. Alle Filme Videos etc. automatisch.

  4. Alle Browser Lesezeichen und Menü Einträge usw. aus diesem Bereich, automatisch.

  5. Alle Internetseiten private, automatisch.

  6. alle Downloads automatisch.

  7. Besondere Bereiche auch noch selber dazu wählbar.

  8. Systemzustand-Abbild vor jedem Update.

 

Dies ist die Zukunft und hat in moderner Zeit, 2017 schon längst begonnen; schade Acronis hat so was nicht.

 

Wie lange sollen die Anwender Programme bedienen die noch die Windeln zum trockenlegen haben?

 

Schalten Sie das Internet ab mit einer mechanischen network switch, wenn Sie es nicht brauchen, ist in

meinen Internetseiten unter

Computer beschrieben. Beherzigen Sie meine Tipps so haben Sie weniger Ärger.

 

Computer müssten noch viel mehr Arbeit uns Anwendern abnehmen, wir schreiben 2017 und nicht 1996!!

Obwohl damals viele

Dinge auch schon gut funktionierten aber eben langsamer. 20 Jahre und seht mal in das Computergehäuse

rein, in 2017 ist vieles nicht besser, von modern keine Spur.

 

 

 

Eric Hoyer

 

 

 

Umweltansicht.de, com und Umweltalternativtechnik.de Solarenergieraum.com usw. ca. 1.200 Seiten im Internet. Ca. 100.000 Besucher im Jahr.