Blue Flower

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 

Nahrung und Essen und welche Gefahren bestehen?

 

Nahrung, Essen, Getränke, Pestizide im Essen, Natürliches

 

Essen, Essen aus Garten, Bio-Essen Vorzug geben, Essen

 

und Krankheit,  Himbeeren gegen Krebszellen

 

Was ist eßbar?

Seine Aussagen  und meine Stellungsnahme zu seinen

Ausführungen generell.

 

Prof. Dr. Walter Krämer ist Professor für Wirtschafts- und Sozialstatistik an der Universität

Dortmund; hat viel über unser Essen geschrieben.  

Er  führt an was in Gewürzen und Gemüsen, und Obst etc. für Gifte enthalten sind.

Daher möchte ich einige Empfehlungen geben bei solchen verwirrenden Hinweisen an

Bürger auftreten.

(29.03.2015 ; 22.06.2015 B; 24.07.2015 B 18/19.09.2015 B; 03.11.2015, Teil 23.01.2016 B;

08.05.2017 B;  20.10.2017)

vorerst mein Hinweis auf: 

Dokumentationen BR Fernsehen Süd HD

45 Min - Gefährliche Medikamente

12 September 2017 – 22:00 - 23:00

 

Buchhinweis:

Hier ein Buch von Prof. Dr. Med. R. Béliveau und Dr. med. B. Gingras Nahrungsmittel gegen Krebs, Das Immunsystem stärken und gezielt vorbeugen sind ihre Themen. Hier geht es um Obst und Beeren etc. In unserer Nahrung steckt mehr als nur Geschmack, Krebs hemmende Nahrungsmittel über 300 S. 12,95 €

 

Gesund & fit von Rudolf Kring, Ernährungstipps Teil 1. Grundsätzliches, 2. Getreide; 3. Obst; 4. Gemüse Das Beste was es gibt darüber; auch gegen Radikale!

Meine Empfehlung ist auch "Krebszellen mögen keine Himbeeren, Nahrungsmittel gegen den Krebs Das Immunsystem stärken und gezielt vorbeugen von Prof. Dr. Med. Béliveau und Dr. med. Denis Gingras

 

Mein Kommentar zu o.g. Prof.  Krämer 

Kein Mensch wird zwei Muskatnüsse essen – diese ein wenig gerieben schmecken schon so scheußlich auf der Zunge und runter schlucken ist wohl freiwillig nicht drin und alleine bei einer halben wird das Essen wegen der Stärke total verdorben,  also was soll dies, was schon lange bekannt ist.Sie sollten Muskat wesentlich geringer als Salz  man anwendet nutzen.

Und wer wird Keime der Kartoffel essen oder mit kochen? So ist dies besonders auch mit vielen anderen Gewürzen, sie sind Gewürze und als solche anzuwenden.

Gemüse, es geht ihm besonders um dieses und macht unsere Welt der Ernährung unsicher und erzählt nicht alles was nötig wäre zu wissen.

 Die kontrollierte Bevölkerungsreduzierung - Codex Alimentarius

https://www.youtube.com/watch?v=OcJGhRsT6fw

 

 Dann werden das Obst und Gemüse so dargestellt als dürfe man diese nicht mehr essen, sogar die Karotten enthalten ein Nervengift usw., meint er.  Äpfel, Aprikosen, Kirschen  und Pflaumen  hätten Chlorogensäure (hier fehlt wieder wo dieses Gifte sich befinden z. B. im Fruchtfleisch oder mehr in den Kernen / Stein der Früchte). 

Dann werden die Fleischwaren angegangen die Botulinumtoxin enthalten, stärkstes Gift überhaupt, sage ich Ihnen. Hier fehlt die Form z. B. Konserven, weil dieses hochgefährliche  Gift  unter Abschluss von Luft auch prima gedeihen. (Siehe auch meinen Beitrag über Bio-Gasanlagen.)

Auch für Landwirte habe ich einen Beitrag geschrieben, Landwirte helfen sich selber  mit Humus ... hier wird auf die lokale Verarbeitung von Bio-Abfällen eingegangen. Es wird auf meinen Klimawandel-Lösungen hingewiesen wo auch Trester zur Düngung in Varianten einbezogen werden. Auf den Anbau von Haselnüssen verweise ich als alternativer Anbau zur Stärkung der Einkommen.

Später werden bei dem Herrn Prof. Dr. Krämer die Gemüse dargestellt, besonders der Kohl und andere.

Hier fehlt in welchem Zustand und ob bei der Nahrungszubereitung dieses angebliche Gift zerfällt und ob es überhaupt im Magen und Körper als solches dann schädlich werden kann, da Gemüse sehr gegen den Krebs im Körper wirksam wird, ist von anderer Seite beschrieben und erforscht worden. Evtl. ist es gerade die Dosis die dem menschlichen Körper davor schützen kann, wird hier ebenfalls nicht richtig darauf eingegangen. 

Die enthalten natürlichen minimalen Gifte mit denen sie sich von Freßfeinden schützen, aber nicht vor dem Menschen schützen, ist nicht schädlich im Sinne der Dosis, eher die Dosis an Spitzmittel aus der Landwirtschaft!

Sonst dürfen wir Sonnenblumenöl, Kerne auch nicht essen. Mäuse können davon sterben.

Eine Gefahr sehe ich für russische Bürger die diese Sonnenblumenkerne mit Schale in den Mund nehmen, um an den Kern zu kommen, an diesen Schalen können dann stärkere Spritzmittelgifte enthalten, sein und auf Dauer schädigen.

Klar durch Aluminium erhalten spez. Frauen Brustkrebs der dann auch wandert Deos, Kunststoffe. etc.

http://www.youtube.com/watch?v=tD48kOKSe3s

 

http://www.youtube.com/watch?v=MaC2PAcRHmI

 

Der Herr Prof. Krämer hat leider die Nahrung auf zum Teil vergifteten Feldern ( in der Erde) vergessen.

Herkömmliches Getreide wird mit Giften gespritzt, bzw. gebeizt. Hier wird auf die Medien hingewiesen die in 2014, melden, Mehl enthält Gifte.

Nun, Brot essen wir täglich, somit kann hierbei eine schleichende Schädigung eintreten. Für ungeborenes Leben sehe ich hier gefahren durchschlagend als gefährlich an.

Wie wirksam diese Gifte aus Gemüse später noch sind, dies ist zum Teil nicht bekannt, sagt er auch nicht aus.  Oft kommt Klärschlamm zu Einsatz, oder zu viel Gülle, Spritzmittel.

Brot essen wir jeden Tag. Da wird Wasser besser geprüft als Brot, beides Nahrungsmittel die täglich  gegessen und zu sich genommen werden. Sie sollten viel weniger Brot und dafür mehr Bio-Müsli mit Bio-Früchten essen, meine Meinung hierbei kommt es darauf an Früchte, so frisch wie möglich in das Müsli geben, reiben oder schneiden. Aus dem Garten sind Sie auf der sicheren Seite.

Mehl-Skandal Giftrückstände im Mehl, 2014, zeigt auf wo wir hinkommen!

 

Hinweis: 

Ich als Erfinder habe weltweite Erfindungen und Verfahren erfunden oder weiterentwickelt die zur globalen Hilfe von mir besonders ausgelegt wurden. Z.B. Energieeinsparungen, Klimawandel-Lösungen etc., auch

technische Verfahren die besonders bis zu 70 % der Maschinen und Zeit einsparen können. Aber die Lobby fährt weiter mit Diesel in die Unbeherrschbarkeit der Klimaschädigung.

 

Europäische Wasserversorgung Eric Hoyer, Australian-Watersolutions-PN

Eric Hoyer, Solarenergieraum Modelle Eric Hoyer, - wirksamer als moderne Solarmodule es könnten, besonders halten meine Einrichtungen min. 100 Jahre, deren Solarmodule, die nur ca. 25 Jahre Strom abgeben alle diese meine Anwendungen und verfahren können 2/5 der Öl-Rohstoffen einsparen.

Dachgarten Modelle Eric Hoyer, Type Kombination,   Anlehngewächshaus, spezielles Gewächshaus mit Varianten und diese in Kombination mit der Solarenergiewand oder auch Römerheizung,  hin zum Dachgarten, die alle verbunden werden können, nach Eric Hoyer.

Diese 4 - 5 Typen sind in der Lage zu 2/5 der Heizenergie global einzusparen. Und alleine in Deutschland bei Halbbelegung aller Hausdächer und Möglichkeiten, Häuser und Gebäude würden ca. 59.000 Hektar Gemüse, Bepflanzung etc. ergeben. Weltweit könnten viele Klimaprobleme und vermehrt Nahrung erzielt werden für  min. 2 Milliarden Menschen mehr.

Ende der Einfügung,

Mein besonderer Hinweis: einer der hoch interessantesten Beiträge überhaupt.

Water - Die geheime Macht des Wassers (Kompletter Film) https://www.youtube.com/watch?v=Q_Osih3pGqk

 

Auf der anderen Seite, zu den Feststellungen von dem Prof.

Also ich bin dafür, wir essen weiter unsere Nahrung, sonst hungern wir zu sehr!

Eric Hoyer

 

Meine Rat :

Lassen sie Gemüse nicht alt werden und bereiten Sie dieses  frisch zu. 

Waschen Sie Gemüse und Obst gründlicher als bisher.

Riechen Sie an dem Salat den Sie im Supermarkt kaufen. Riechen Sie etwas was nicht zu dem eines frischen Salates gehört, Finger weg. Ebenso können Sie Gifte z. B. Metallisch-moderig, bitter chemisch oder die Trägerstoffe chemisch-ölig etc. riechen. Es kann vorkommen er riecht nach Gülle, bitte nicht essen! Waschen zwecklos!!!

Essen Sie bei Obst nicht die Kerne. Besonders nicht bei Steinobst diese nicht im Mund behalten, noch essen Sie die Stein/Kerne nicht den Inhalt, weil natürlich giftig. Besonders Kinder auf diesen Umstand aufmerksam machen!!

Alle Gewürze - diese werden oft radioaktiv bestrahlt - wegen der Haltbarkeit  nehmen sie diese bitte nur in sehr kleinen Mengen, da diese Gewürze sind und nicht Nahrung.

Bitte beachten Sie bei Bohnen etc. diese tatsächlich weich zu kochen, bitte nicht nur ankochen.

Machen Sie die Salate bitte selber, auch wenn es diese schon fertig zu kaufen gibt.  

Essen Sie bitte kein rohes Fleisch, sehen Sie bitte erst einen  Film bei YouTube an, um dann Ihr Verhalten zu ändern. Filme wie Tiere gehalten werden gibt es viele.

Ich denke unter den Bedingungen wie Tiere aufgezogen werden und wie die Hygiene ist, müsste dies klar sein. Oft sind in den Schränken in Ställen Gifte und Medikamente die auch angewendet werden, die landen dann auf dem Teller,  evtl. macht es Menschen krank. Hier kommen auch die Futtermittel aus Bio-Gasanlagen als Krankmacher dazu. Genmais ist die andere Gefahr.

Nun der Paukenschlag zu Kaffee-Maschinen - letzte Meldungen aus dem TV vor ca. 1. Woche Ende Oktober 2015!:

dort wurde festgestellt fast alle Kaffeemaschinen entwickeln Schimmelstoffe und Bakterien, diese werden dann in den Kaffee mit rein gepresst. Diese Stoffe sind richtig gesundheitsschädlich. Daneben werden durch Milchsubstanzen reichlich Keime in diesen erzeugt, die nicht gereinigt werden, generell wurde da vermittelt der Kaffee aus diesen Kaffeemaschinen sind überwiegend und von schlechter Qualität und schmeckt nicht besonders gut.

Ich rate Ihnen dringend  - wenn sie schon Kaffee trinken müssen, zum Wechsel auf Kräutertee Verbene, Pfefferminze, Salbei bitte diesen nicht lange ziehen lassen, ca. 2 Blatt auf eine Tasse. Besonders ganze Hagebutten ergibt einen vorzüglichen Tee wenn diese ganz gekocht und gestampft werden und min. nochmals dann min. 3 - 5 Minuten kochen lassen, besonders gesund auch für Babys ab ca. 2 Monaten und super für Kinder. Kümmel, Fenchel für den Magen, auch Angelika, hilft dem Magen wieder gesund zu werden. Egelwurzel mit Pfefferminze sonst zu bitter.

Gute Kaffee-Qualität zu kaufen, diesen erkennen Sie überwiegend an den ganzen Bohnen die überwiegend gleichförmig und nicht klein und beschädigt sein dürfen. Um so mehr Schrott gekauft wird um so sicherer sind sie schlechte Qualität erhalten zu haben. Daher ist es wichtig ganze schöne Kaffeebohnen zu erhalten - Ich rate von zu braunen Kaffee ab, ganz besonders von Mocca etc.  Bohnen-Kaffee frisch kaufen, mahlen und herkömmlich aufbrühen in der Kanne oder mit Filter. Der besondere Kaffee ist der Wildkaffee, wegen seiner feinen Säure. Ich stellte fest Menschen trinken oft schlechten Kaffee und Tee.

(03.11.2015 teil neu am 23.01.2016 B)

Weitere Beiträge von mir, die im Zusammenhang mit Nahrung und Essen bestehen.

 

Jeder kennt doch die  DVD Serie DIE ERDE VON OBEN  und wer diese nicht kennt sollte sie sich  die besorgen, dort wird auf die vergifteten Flüsse, Landwirtschaft, Erde, Wasser und Luft Bezug genommen.  Eine der besten Filmserien  über unsere Erde und Menschen und Natur. Es gibt auch noch andere Filme die auf unsere Nahrung speziell eingehen, reichlich.

 

Also es bleibt nicht mehr viel über von unserer Nahrung, was wir essen können,  

ich Eric Hoyer rate Ihnen, essen Sie viel Gemüse besonders wenn Sie dieses selber anbauen können, ebenso Obst, Beeren, Haselnüsse,

lassen Sie Obst gut reif werden, ist dann besonders süß!

 

Wichtig, essen Sie möglichst im Wechsel. Was evtl. nicht beachtet wurde, sollte erforscht werden ist, ob Gülle und Gift Gegenreaktionen bei Gemüse auslösen, also die biologische Abwehr hervorruft. Darauf geht der  Herr Prof. nicht ein. Eine Nichtbeachtung solcher möglichen Zusammenhänge bedeutet nicht sie können gar nicht auftreten und uns evtl. schädigen, sondern der Zusammenhang ist zurzeit nicht bewiesen, nicht interessiert an den Wirkungen. 

Solange diese Zusammenhänge nicht zweifelsfrei ausgeschlossen werden können ist die andere Darstellung, ist seine hinfällig, schlecht erforscht und Sachverhalte außer Acht lassen zählt nicht als wissenschaftlicher Beweis. 

Glutamat erzeugt Gehirnschäden und künstlicher Süßstoffe sind  ebenfalls nicht unbedenklich  und können Krebs erzeugen oder verändert den Menschen, er wird nie wieder so sein wie vorher, wie dies bei bei fluoriten Zahnpasten der Fall ist ! Ein Fachmann der 20 Jahre damit zu tun hatte sagte, der Mensch der eine längere Zeit damit in Kontakt kommt wird nie wieder so sein wie zuvor!

Nahrung die vergiftet ist: Das ultimative Geheimnis entlarvt

Eingefügt aus

<https://www.youtube.com/watch?v=OxWCffLaE1k>

diesen Beitrag sollten sie sehen.

Die verschwiegene Wahrheit über Krebs

 

(sollten Sie ansehen, jeder 80. 50. oder jeder 3. hat dann Krebs!)

 

Eingefügt aus <https://www.youtube.com/watch?v=3H5OPF-5Glc>

 

Was sie mit uns vorhaben und schon lange tun ! JOD, Glutamat Fluorid, Aspartam

 

Chemtrails Haarp NWO

 

Eingefügt aus <https://www.youtube.com/watch?v=3tcbpeF_-Ec>

 

Solange sich der Mensch nicht gegen die künstlichen Stoffe im Einkauf des täglichen  Gebrauchs wehrt hat er die Verantwortung selbst zu tragen und die Leiden nachher auch!

Dem natürlichem Gemüse  seine Giftigkeit durch künstliche Zusätze, wie Spritzmittel und Gülle ist zu erwarten die ihm schaden können.

Die Frage ist, sind Versuche bei der efsa die Giftstoffe einstuft, veranlasst worden und wurde der Wert  als NoAel : 100 x mg/kg Körpergewicht  dargestellt bzw.  festgelegt, oder ist dies ein natürlicher Stoff der nicht darunter fällt?  

 

Pr Erik  Milstone sagte etwa so  hierzu, sie dienen nur der Industrie die diese Stoffe herstellen.

Alle Gifte mit deren Nebenwirkungen müssen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. (Aber bitte nicht über das Essen, mein Kommentar hierzu!

Der Jahresbedarf für Pestizide wird mit 25 Milliarden € angegeben. In Europa werden 400 Substanzen zugelassen und 140.000 Tonnen versprüht. Frankreich ist eines der EU-Länder was am meisten Spritzmittel anwendet, hat auch mehr Landwirtschaft. Aber auch erheblichen Bio-Anbau.  Bitte lesen Sie meinen Beitrag hier über Pestizide in Nahrungsmitteln ( ca. 50.000 Besucher im Jahr, sehr informativ!

einen freundlichen Gruß

Eric Hoyer

 

Ich gehe auch besonders im Beitrag  im Alternativgarten und Tipps von A – Z , Umweltansicht und anderen Einzelbeiträgen auf die Problematiken ein, aber mit weiteren Beiträgen von mir wird auf gesunde aber auch giftige Nahrungsmittel hingewiesen. Ich widersprechen einzelnen Ansichten bis zu Professoren und deren Meinung, die so nicht stimmen können. Gemüse hätten Gifte in sich usw. Aber sagen nicht alles in deren Berichten, z.B. wo die sind und wirken, hinzukommt ob die Gifte evtl. eine dieser Gegenreaktionen auslösen usw.

Da ich sehr für Beeren bin können Sie diese Hinweise auch von einem Fachmann erfahren.

Hier ein Buch von Prof. Dr. Med. R.Béliveau und Dr. med.B. Gingras Nahrungsmittel gegen Krebs, Das Immunsystem stärken und gezielt vorbeugen sind ihre Themen. Hier geht es um Obst und Beeren etc. In unserer Nahrung steckt mehr als nur Geschmack, Krebs hemmende Nahrungsmittel über 300 S. 12,95 €

 

Hinweis :

Wallraff hat in seiner Sendung vom 08.06.2015, des RTL um 21:15 Uhr Unheimliches, Ekelhaftes im Essen der Großküchen für Kindergärten Schulen Altenheime und Kantinen aufgedeckt, es ist der Hammer, die Ekelpackungen werden unseren Kindern in Kitas, Schulen Altenheim evtl. auch Krankenhäuser an Privat serviert!

So Unappetitliches, gefährliche Essen, in Großküchen was Hygiene und Essen betrifft soll dazu noch angeblich frisch sein. Diese Essen sind oft aus Billigware und öfters Monate nach Verfalldatum als frisch zubereitet ausgegeben worden, dies sollte von Menschen besonders Kindern nicht gegessen werden.   Ekelhaften Zustände haben nichts mit Appetit zu tun.

Die Menschen können davon krank werden, die Krankenkassen beansprucht man dann und die Bürger müssen bezahlen. Kleinkinder können sterben und haben eine schlechte Nahrung zum Start ins Leben erhalten. Die Zustände sind nicht viel besser als im Mittelalter zu bezeichnen.

In manchen Krankenhäusern sollte davor ein Schild stehen, Sie können hier  lebend reingehen, sind aber nicht sicher lebend heraus zu kommen, Krankenhauskeime grüßen alle gesunden Bürger.

Es gibt so viel Tode wie ein Kleinstadt hat, war mir auch nicht bekannt.

Können Sie bei der Präsentation dieser Tatsachen noch beruhigt essen? Sollten Sie Kinder und Alte an solche Essen ran lassen, somit sind Kitas, Kindergärten eine Gefahr für die Gesundheit? Aber oft haben die Menschen keine Chance auf ein gesundes Leben oder lange zu leben, denn solche schlechten Speisen können verschieden Krankheiten und Krebs auslösen.

Die Einkommen und Renten sind viel zu niedrig. Siehe meinen Beitrag

Sozialverantwortlich.de

Zum Teil werden allerhand billige Speisen auf der ganzen Welt aufgekauft und keiner kennt mit was die Tiere gefüttert wurden und welche Spitzmittel und Chemie die in Kontakt gekommen sind. Es ist aber anzunehmen auch dort wurden die billigsten Futtermittel und Abfälle gewählt und Gen veränderte Pflanzen mit verfüttert. Also wirklich das Billigste vom Billigen! Dies wandert dann auf die Teller der Kinder, klar müssen dies Zombies werden, nervös und voller Unruhe. Ich habe in einigen Ländern in Europa und hier auf das Wegwerfen von Speisen in Schulen hingewiesen, dort werden ca. 50 % oder mal 80 % weggeworfen, das Essen dürfen nicht mal die Schweine fressen, es wird der Rest in die Mülltonne geworfen! Realität! In Frankreich persönlich beobachtet.

Die Kinder müssen bis zum Abend hungern bis die Eltern ihnen was besseres anbieten.

Meine Warnungen auf die Essen für Kinder und alle die eben nicht zu Hause essen sind nicht nur arm dran, sondern riskieren ihre Gesundheit im höchsten Maße. Also sollten wir mehr auf die Politik achten die uns solche elenden Essen zumutet,  z.B. weil Männer nicht genug verdienen, müssen Frauen die Kinder verlassen und in Fabriken und Büros gehen.

Es ist aber noch etwas sehr schwerwiegenderes bei der Verlassenheit durch die Mutter festgestellt worden, die im tschechischen Film Kinder ohne Liebe (weltbekannt und ausgezeichnet wurde) wird auf die verheerenden Nachteile bei Kleinkindern, die in Kitas etc. gehen, hingewiesen. Ein Drame besonderer Art.

Mit meinen Warnungen, die z.B. in meinem Beitrag Pestizide in Essen und Getränken wird zu den schlechten Essen noch hinzukommen.

Wer jetzt noch meint wie erhalten ein gutes Massen-Essen was fremd zubereitet wird, ist entweder dumm oder ohne Verstand. Hier geht es um Gewinn und da sind offensichtlich alle Methoden möglich und Personal wird eingespart wo es geht, Hygiene bleibt auf der Strecke. Sicherlich gibt es da saubere und unbedenkliche Lokal etc. meine Einschätzung ist 60 % ist nicht empfehlenswert.

Es ist von den Politikern unverantwortlich Kindern so ein schlechtes Essen in Schulen und Kitas anzubieten, nur um deren irre Politik zu erfüllen.!

Ich behaupte schon seit Jahren die Politiker vernachlässigen unsere Kinder und Jugendliche und kümmern sich bei weitem nicht so wie gesagt und versprochen wurde.

Hier erkennt man, wie wichtig den Politikern unsere Kinder sind, nur wie, für was !?

In anderen europäischen Ländern ist Essen für Kinder umsonst und erhalten ein besseres Essen als es in der BRD die Zuständigen bieten.

Wäre nicht ein besseres Leben erheblich besser für alle, wenn wir gutes und besseres Essen kaufen könnten, wenn das Geld reichen würde, die angebliche Moderne ist in verschiedenen Bereichen nicht besser als im finsteren Mittelalter oder so um den 30jährigen Krieg.

Wo können wir von guten Verhältnissen sprechen wenn Kinder nicht viel besseres Essen als Schweine bekommen, wo soll da Appetit aufkommen, wo Kinder nicht richtig ernährt werden, bleibt auch Dummheit zurück. Die Regierung will nur deine Steuern, da ist denen jedes Fressen gut für die Schulen und Kindergärten und alle die davon essen sollen, die in Altenheimen sowieso.

Den Behinderten in den Einrichtungen werden oft stark vernachlässigt und schikaniert, siehe TV Berichte.

Solange keine guten Essen in diesen Einrichtungen,  die der Staat ja will, zeigt denen die rote Karte und wehrt euch gegen solche Methoden Kindern mit elenden  Essen lernen zu lassen. Aber für Afghanistan wurden min. 25 Milliarden ausgegeben mit den überflüssigen verschwendeten 100 Milliarden die die Politik verschleudert sind die Kinder und Alten und alle die das Großküchen-Essen zu sich nehmen müssen ganz schlecht dran.

Also meint die Dame "haltet zusammen" wird von der Politik an die Bürger auf die Straße gerufen! Sie dreht sich um und sagt "alle sind hinter mir" egal“?

Solange wir keine guten Verhältnisse hier in der BRD erhalten ist die Politik verantwortlich!

Egal ob die Auszubildenden keine Arbeit oder einen Beruf nach der Schule erhalten und ins Erwachsenen- Leben gestoßen werden, oder in Kitas und Schulen und Heime ein Fressen bekommen, was die Angestellten der Krozküchen nicht selber essen würden und nach der o.g. Sendung von Wallraff, so hoffe ich endlich wach geworden zu sein, sind wir wirklich mündige Bürger, was Politiker mit Kindern und Jugendlichen treiben, ist eine Schande.

Nicht nur dürfen die im Internet so verbotene Sachen bestellen und bekommen die auch an der Haustür ausgeliefert. Elternteil 1 und Elternteil 2 sind ja nicht da. Und Sexualunterrricht soll angeblich die Kinder unter 5 Jahre auf das gefährliche Leben vorbereiten.

Auch die Löhne sind nicht gut hier und reichen für eine Familie nicht aus. Renten werden in Holland(Österreich als Mindestrente mit 1.100 Euro gegeben, auch wenn nur Halbtags gearbeitet wurde, hier ca. 600 Euro weniger!

Besitz, Eigentum ist in Europa ca. 20 - 30 % höher als in der Heimat Deutschland, ist das dann eine Heimat wo man sich wohlfühlen kann oder fehlt ihnen auch den Kindern was oder schon lange? Wenn Politiker keinen Anstand haben wird das ganze Volk darunter leiden.

Die Flüchtlinge beunruhigen immer mehr die Bevölkerung, weil die Lady uns was eingebrockt hat was nicht sie sondern die einzelnen Bundesländer, Städte und Gemeinden und eben die Bürger auslöffeln müssen. Sie reagiert zum Nachteil des Volkes, sie hat dies überhaupt nicht dem deutschen Volke gerecht umgesetzt. Es geht nicht darum solchen Menschen zu helfen, sondern wie sie uns Bürger ständig bevormundet, sie ist eben viel zu viel  an der öffentlichen Front und in anderen Ländern. Zurückhaltung ist eben auch ein Vorteil, dann braucht man nicht zu lügen, wir kommen klar! Offensichtlich kennt sie das eigene Volk nicht richtig.  Habe einen extra Beitrag geschrieben, es werden bis 2020 ca. 5 Millionen Flüchtlinge nach Europa wollen, ( bei Narrenveranstaltungen wird tatsächlich gefragt "wollen wir den reinlassen" und alles ruft dann ja, nun die wissen was sie erwartet, aber die Politiker sagen ja zu Leuten die sie nicht kennen! Frei nach Eric Hoyerdie Zahlen bis 2030 nicht unrealistisch 30 Millionen Flüchtlinge für Europa, wenn man sie die Grenzen überrennen lassen würde.

 

Einen freundlichen Gruß

Eric Hoyer

(18.09.2015, 08.05.2017 B)

Hinweis auf meinen umfangreichen Beitrag Pestizide in unserer Nahrung und Essen Gift in Getränken von Eric Hoyer, nur dieser Beitrag wurde in 7 Monaten 26.345 mal gelesen.

Stand 04.07.2017; Ca. 52.400 Besucher dieser Seite

Bekannt auch unter Sozialverantwortlich.de, Umweltansicht.de, Umweltalternativtechnik.de de. Eu und Gooogler. Info und viele andere Internetseiten 1.200 ca. 90.000 Besucher ab 11/2014 bis Juni 2015 in nur wenigen Monaten. Pestizide im Essen und Getränken hat schon alleine (25.235; (7/2015) Besucher, oder Fracking ist gefährlich und verantwortungslos hat einige tausend Besucher. Ebenso interessant sind meine Erfindungen und verfahren die ich hier veröffentlicht habe. Da geht es darum sehr gute Verfahren z.B. Solarenergieraum.com zu finden, die weniger umweltschädlich oder wie z. B. Klimawandel-Lösungen.eu habe ich eine globale Lösung   mit min. 14 Neben-Varianten die Wasser Luft und Nahrung auf der Erde sichern und verbessern weil es dynamisch gewaltig global wirkt.

Geben sie einfach das Thema ein und meinen Namen dies reicht um auf der ersten Seite bei Google mich zu finden, von Umweltansicht bis Technik und Babys bis Essen und Glauben an Jesus Christus werden Sie viele interessant und informative Beiträge bei mir finden.

 

Hinweis:

Wasser

ich bitte Sie den folgenden sehr interessanten Beitrag  Water- Die geheime Macht des Wassers über Forschung über Wasser. Z.B. wird dort gezeigt wie sich die Struktur von Wasser durch viele unterschiedliche Einflüsse sich positiv oder negativ verändert, von Musik bis Verschmutzungen etc. Wasser soll auch ein Gedächnis haben. Die Beweise sind erdrückend und sind Zustände die uns alle angehen.

Hier soll auf einen sehr hoch interessanten wissenschaftlichen Beitrag über Wasser eingebracht werden, bester Beitrag überhaupt! Wenn Sie nicht meiner Meinung sind schreiben Sie mir bitte.

Water - Die geheime Macht des Wassers (Kompletter Film)

https://www.youtube.com/watch?v=Q_Osih3pGqk,

 

 

Trink-Wasser wie rein ist es wirklich so rein? 

Neuer Beitrag zu Wasser: auch einige Aussagen - Fragen Sie auch ob Aluminium zur Wasserherstellung  verwendet wird! unter   anderen Seiten von mir 

Hinweis: In meinem großen Beitrag Europäische Wasserversorgung - Euro-Wasserversorgung, mit Wasserleitungen von norwegischen Fjorden bis in den Süden von Europa, einzige realistische und bezahlbare Variante.

Es gibt noch Asbest-Wasserleitungen! Z.B. Horn-Bad Meinberg und vielen anderen Orten und Ländern!

Wie rein ist unser Wasser das wir täglich aus der Wasserleitung trinken?

https://www.krebsinformationsdienst.de/impressum.php

 

Beitrag zu Asbest generell, nur ist zu bedenken brüchige Trinkwasserleitungen werden auch gespült und brechen schneller als diese aus Metall, so kommt durch Strömung und Zerteilung evtl. was rein. Obwohl gesagt wird durch den Zement würde es gebunden werden, bei alten Leitungen ist dies nicht so sicher. Entscheiden Sie selber was gut ist. Fordern Sie Gemeinden zum Wechseln auf.

im folgenden Beitrag - im YouTube - er ist ernst zu nehmen, denn er klärt umfangreich auf.Ich rate Ihnen dringend, morgens einen Eimer Wasser zum Putzen, Blumen gießen, oder die Toilette zu spülen. Es werden auch noch asbesthaltige Rohre als Trinkwasserleitungen verwendet. Fragen Sie nach und lassen sich dies im konkreten Fall schriftlich geben. 

Nicht sofort Wasser aus der Wasserleitung trinken, besonders nicht aus Kupferleitungen. Blumen gießen etc.

http://www.youtube.com/watch?v=rVVqi26rm10&NR=1&feature=endscreen

Auch Wasser aus der Flasche ist immer öfters verkeimt, nach Berichten jedes fünfte Flaschenwasser.

Bitte geben Sie kleinen Kindern oder Kindern die noch zur Schule gehen keinen Bohnenkaffee oder schwarzen Tee, sondern Kräutertee oder besser einfach Wasser. Gießen Sie Kräutertee möglichst nach der Art, spätestens nach fünf bis 10 Minuten abgießen, in eine gespülte Kanne. ( Riechen Sie mal in ihre gespülte Kanne aus der Spülmaschine oft riechen die ganz schön stark, unangenehm.)


http://www.youtube.com/watch?v=rVVqi26rm10&NR=1&feature=endscreen

Brunnen - Kopie /Eric Hoyer - Wasser finden und und den Brunnen bauen von Eric-Dateien

Ein Tee ohne krebserregenden Stoff ?

Frei von Anthrachinon war im Test scheinbar nur ein Produkt: Einzig im Ostfriesen Teefix von Teekanne hätte das Labor kein Anthrachinon gefunden.

Das ZDF-Magazin „WISO“ berichtet über den Schwarztee-Test in der Sendung am Montag, 23. Januar 2017, 19.25 Uhr.

Pflanzengifte sind ein Risiko für die Gesundheit

Pestizide sind für die Gesundheit gefährlich: Auch Obst und Gemüse können Männer unfruchtbar machen, wie Forscher herausgefunden haben.

Pestizide können Gehirn schädigen

Pestizide helfen bei Topfpflanzen und Gemüse gegen Läuse. Doch zwei Gifte können auch das menschliche Gehirn schädigen, wie die EU-Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) 2013 schon warnte.  

Stiftung Warentest: Schwarzer Tee im Test

Schwarzer Tee enthält fast immer Schadstoffe, wie Stiftung Warentest schon 2014 herausgefunden hat. Von 27 Schwarztees waren damals fast alle Proben mit krebserregenden Stoffen belastet.

 

Wasser hat ein Gedächnis

Water - Die geheime Macht des Wassers (Kompletter Film)

https://www.youtube.com/watch?v=Q_Osih3pGqk

 

 

Mein großer Beitrag Pestizide in Nahrungsmitteln ....  mehr als 52.000 Besucher, sehr informativ! Und auch

Notversorgung kostengünstig, Ratgeber von Eric Hoyer